“Lisa und der Mond” von Lisa Wirth

1. März 2021 Aus Von Claudia

Lisa und der Mond
Lisa Wirth

Erschienen im Selfpublishing über NOVA MD
Genre: Kinderbuch (2 – 8 Jahre)

Inhalt:

Lisa geht auf eine zauberhafte Reise zum Mond. Entdecke mit ihr gemeinsam die Magie und Schönheit auf der Erde und in deinem Leben.

Wundervoll illustriertes Kinderbuch über den Zauber der alltäglichen Dinge, um Kindern zu zeigen, dass das Leben schön ist, vor allem in diesen Zeiten. Schau genau hin und auch du wirst die Wunder des Alltags entdecken.

Amazon.de

Meinung:

Als erstes möchte ich etwas zu dem offensichtlichen loswerden. Dieses Buch hat ein ganz besonderes Format, mit 30 x 30 cm ist es definitiv kein Taschenexemplar. Besonders auffällig, neben den Sternen die in der Nacht leuchten können sind auch der Buchrücken aus Leinen, das Lesebändchen und die wirklich hochwertigen Seiten aus dickem Papier.

Lisa Wirth war mir bis dato unbekannt, nun bin ich allerdings auch irgendwie ein “Kinderbuch”-Anfänger.
Die optische Gestaltung im Cover und ebenfalls die Illustrationen sind absolut gelungen und Kinderfreundlich. Durch dieses riesige Format kann man sich in der Schriftgröße gut austoben so dass sie wircklich gut zu lesen ist.
Direkt zu Beginn befindet sich ein kleiner Bereich der sich ausfüllen lässt “Dieses Buch gehört:” und auch eine Info das dieses Buch magisch ist, der Nachtleuchteffekt auf dem Cover.

Die Illustrationen sind super geworden, sehr stimmig, sehr kindgerecht. Auch die Geschichte ist sehr niedlich und passend. Die Reise ist sehr gelungen und wundervoll. Sieh mal, das Leben ist wunderschön, wie es auf dem Cover versprochen wurde, ist hier absolut passend.

Auch für meinen Zwerg (er geht auf die 7 Monate zu) war es ein Highlight. Nicht was das selber lesen angeht, natürlich nicht, aber die Bilder und ich konnte es ihm gut vorlesen und er war sichtlich interessiert.

Die Optischische Gestaltung und auch der Inhalt sind super gelungen und wirklich wunderschön. In dem Stil würde ich mir noch mehr wünschen, wenn möglich auch für kleine Jungs.

Fazit:

Der erste Eindruck bestätigt sich, mit “Lisa und der Mond” bekommt man ein hochwertiges Buch das in der optischen Gestaltung und auch mit dem Inhalt glänzt. Die Illustartionen sind unglaublich gelungen und auch die Geschichte selbst. Das dicke Papier ist super gewählt. Ich finde die Altersangabe sehr passend und kann “Lisa und der Mond” absolut empfehlen.

5 von 5 Magnolien
Sieh mal, das Buch ist wunderschön